WIR GRATULIEREN ZUM ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS DER COUNSELOR-WEITERBILDUNG AM INTEGRALIS Institut KAssel

Am 20. Mai 2019 graduierten in Kassel-Wilhelmshöhe fünf Absolventen/innen des Integralis Instituts zum Counselor grad. BVPPT. Nach dem ersten erfolgreichen Graduierungskurs in Hamburg 2018 war dies die zweite Integralis-Gruppe, die die Graduierungsphase durchlaufen hat. Die Kolloquien wurden geleitet von Ute Jungnick (Integralis Institut Kassel) und Christina Pollmann (Vorstand BVPPT).

Hier die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeweils mit dem Titel ihrer Graduierungsarbeit: 



Anette Jenne
Intuition in der Beratung aus wissenschaftlich-kognitiver und emotional-intuitiver Sicht.
Konzeption, Entwicklung und praktische Anwendung eines Schulungsmoduls „Emotionales Erfahrungsgedächtnis“.

Gerd Müller
Entwicklung der Entscheidungsbegleitungsgruppe 4 plus 1.
Du darfst dir erlauben, dich selbst zu lieben.

Ruth Ortmanns
Zeit zum Spüren und Lauschen.
Natur mit allen Sinnen erfahren und mir begegnen.


Annette Wilsker
Bewusstseinsschulung mit der Integralis®Methode. 
Ein Erfahrungsbericht des Seminars „Nachhaltige Stresssteuerung durch Bewusstheit“.

Sebastian Wolf
„Heute geht es mir …“ 
Erste Schritte eines Achtsamkeitstrainings mit integralen Ansätzen in einer fünften Klasse.

Alle Graduierungsarbeiten können auf der Seite Publikationen als PDF geladen werden.