BVPPT
 
 

BVPPT NEWS April 2020

Liebe BVPPT-Counselor, liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit nunmehr 5 Wochen leben wir in besonderen Zeiten. Neben ganz praktischen Dingen, wie Informationen zur Existenzsicherung und zu neuen Formaten des Counseling, ist es uns als Vorstand wichtig, unseren Mitgliedern positive Impulse zu geben und somit zu ermutigen, die Chance in der Krise zu sehen und kreativ zu nutzen.

Wir laden Euch/ Sie herzlich zum kollegialen Austausch per Zoomkonferenz am Donnerstag, 16.04.2020, 18.00Uhr  – 19.30Uhr ein. Bitte über diesen Link einloggen:  https://us02web.zoom.us/j/933828028

Die Deutsche Gesellschaft für Beratung DGfB ist in dieser Zeit sehr aktiv geworden: Ihr findet auf ihrer Webseite https://www.dachverband-beratung.de/ wichtige Informationen zur Online-Beratung. An dieser Stelle weisen wir nochmal darauf hin, dass bzgl. Online-Beratung gewisse Datenschutz- und Vertraulichkeitsgebote eingehalten werden müssen. Hinweisen möchten wir hier noch einmal auf die Seite http://www.blended-counseling.ch/, die ständig aktualisiert wird und die gute Informationen enthält!

Darüber hinaus hat die DGfB zwei Briefe an die politischen Verantwortlichen geschrieben, um darauf hinzuwirken, dass die Counselor in die Planungen wirtschaftlicher Unterstützungsmaßnahmen einbezogen werden und finanzielle Hilfen in allen Bundesländern gleichermaßen „barrierefrei“ gewährt werden. Ein weiterer offener Brief wird nach Ostern folgen, indem die politisch Verantwortlichen auf die entstandenen psychosozialen Themen hingewiesen und aufgefordert werden, Counselor als Expert*innen in ihre Krisenstäbe/ Gremien mit aufzunehmen und die Expertise zu nutzen.

Last but not least wird die AG Lobby & Beratungspolitik der DGfB das Thema „Beratung im Gesundheitswesen“ gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden vorantreiben, um dann entsprechend rechtzeitig vor der Bundestagswahl 2021 an die politischen Parteien heranzutreten.

Ein Tipp ist die Seite der Beltz-Verlagsgruppe, auf der auch interessante Materialien zum Download verfügbar sind: https://www.beltz.de/index.php?id=11177&et_med=Newsletter&et_cmp=Psychologienewsletter

Für unseren positiven Impuls nutzen wir diesmal gerne den durch die „Theorie U“ bekannten Ökonom Otto Scharmer.  Er postuliert u.a. in seinem lesenswerten Artikel „Eight Emerging Lessons: From Coronavirus to Climate Action“ (s. https://www.ottoscharmer.com): „Wir stehen vor der Wahl zu erstarren oder für Veränderung offen zu sein.“

Wir erleben aktuell viele Menschen, die die Offenheit für Veränderungen aktiv gewählt haben und neue Möglichkeiten in ihrem beruflichen wie privaten Umfeld ausprobieren und dabei mit Humor sich und anderen zugestehen, dass es nicht direkt perfekt sein kann und muss.

Lasst uns (weiter) die Chance ergreifen, offen und konstruktiv mit den Veränderungen umzugehen und auch auf das Positive zu schauen: „…Diese neue kollektive Fähigkeit wird in den kommenden Jahren für die Bewältigung vieler anderer Krisenbereiche von entscheidender Bedeutung sein, von Klimamaßnahmen, Biodiversität und Flüchtlingsfragen bis hin zu sozialer Gerechtigkeit und Wohlergehen für alle.“ (Otto Scharmer).

In diesem Sinne wünschen wir Euch/Ihnen frohe, geruhsame und besonders erholsame Ostertage.

Herzliche Grüße

Angela Keil im Namen des BVPPT Vorstands

 

Gut zu wissen: TERMINE 2020

Alternativtermine für verschobene Veranstaltungen sind noch nicht bestätigt und werden in den folgenden Newslettern bekannt gegeben!

13. Juni BVPPT – Luxemburg: Thementag „Counseling trifft Züricher Ressourcen Modell („ZRM“)“ in Luxembourg Stadt

06. - 08. November 33. BVPPT-Jahrestagung mit Liane Stephan zum Thema „Präsenz und Neugierde – Qualitäten für eine innovative Kultur“

BVPPT-Vorstandsklausur  10.-11.08.2020

 
 

BVPPT.ORG

NEWSLETTER ABBESTELLEN

VORSTAND:
DAGMAR LUMMA &
CHRISTINA POLLMANN

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

GESCHÄFTSSTELLE:
SCHUBBENDENWEG 4
D - 52249 ESCHWEILER
TEL.: +49 2403 839059
EMAIL: KONTAKT@BVPPT.ORG